Einmal im Jahr …

… wird Endingen am Kaiserstuhl quasi über Nacht zur „Bücherhauptstadt“ im deutschen Südwesten und dem Dreiländereck. Immer am Sonntag nach dem Feiertag „Christi Himmelfahrt“ treffen sich hier Bücherfreunde, Sammler, Entdecker und Bibliophile in der historischen Altstadt beim schon legendären „Endinger Büchermarkt“.

Dann dreht sich im autofreien „Städtli“ alles um gebrauchte und antiquarische Bücher, Schallplatten, CDs und Schellack-Raritäten. Über 10.000 Besucher bummeln dann in den Gassen der Stadt, wo bis zu 200 Händler aus Baden-Württemberg, dem Elsass und der Schweiz ihre Stände aufgeschlagen haben.

Veranstalter ist die Gewerbe- und Handelsvereinigung Endingen e.V.
Organisiert wird der Markt vom „UMTREIBER“ Wolfgang Koch.

Die Termine der nächsten 10 Jahre

28. Mai 2017
13. Mai 2018
2. Juni 2019

24. Mai 2020
16. Mai 2021
29. Mai 2022

21. Mai 2023
12. Mai 2024
1. Juni 2025

17. Mai 2026
9. Mai 2027

Impressionen

Alles rund um den Endinger Büchermarkt


Organisation und Marktleitung

Wolfgang Koch ist Buchbindermeister und Buchhändler und selbst passionierter Sammler. Er organisiert neben dem Büchermarkt auch die Altstadt-Antikmärkte in badischen Städten sowie den Alemannischen Brotmarkt. Er veranstaltete mit seiner Frau Claudia 2006 den ersten Endinger Büchermarkt.

Händler

Sie wollen Bücher, Schallplatten oder CDs auf dem Endinger Büchermarkt verkaufen? Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung über das Anmeldeformular oder per Telefon 07642 4970230.

Hier steht unsere Marktordnung zum Download bereit.

Zum betrachten und drucken oder ausfüllen der PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe® Acrobat® Reader, den Sie bei Adobe® kostenlos herunterladen können.

Besucher

Sie sind auf der Suche nach Büchern Ihres Lieblingsautors? Sie suchen eine Schallplatte aus längst vergangen Tagen, die Ihnen ganz besonders am Herzen liegt? Auf dem Endinger Büchermarkt werden Sie fündig! 
Egal ob bibliophiler Sammler oder Vinylfreund: Genießen Sie die einmalige Atmosphäre in der Endinger Altstadt!

Rahmenprogramm

Parallel zum Markttreiben laden die Endinger Einzelhändler zu einem Bummel beim verkaufsoffenen Sonntag ein. Für die Bewirtung sorgen die Endinger Gastronomen mit ihren Angeboten in den Straßencafés und Biergärten. Livemusik, Spiel- und Spaßstationen für Kinder und gutes Wetter gehören zum festen Programm.

Newsletter

Wollen Sie aktuelle Informationen zum Büchermarkt erhalten? Dann registrieren Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter für die Freunde des Endinger Büchermarkts.

 

Das schreibt die Presse über uns

Büchermarkt und verkaufsoffener Sonntag lockten viele Besucher an
(veröffentlicht am 10. Mai 2016 auf badische-zeitung.de)

Bücher satt in der ganzen Stadt
(veröffentlicht am 08. Mai 2015 auf badische-zeitung.de)

Am Abend sah man viele glückliche Gesichter
(veröffentlicht am 19. Mai 2015 auf badische-zeitung.de)

Endingen wird zur Büchermeile
(veröffentlicht am 16. April 2015 auf badische-zeitung.de)

Schmökern in Freiluft-Buchhandlung
(veröffentlicht am 23. Mai 2014 auf badische-zeitung.de)

Ansturm auf den Büchermarkt
(veröffentlicht am 02. Juni 2014 auf badische-zeitung.de)

Schauen, stöbern, kaufen
(veröffentlicht am 13. Mai 2013 auf badische-zeitung.de)

Bücher, Musik und mehr
(veröffentlicht am 25. Mai 2011 auf badische-zeitung.de)

Sind Sie selbst Journalist oder Pressevertreter? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Das sind wir

Wolfgang Koch

Marktleitung

Claudia Glockner

Organisation und Planung

Christine Orth

Marketing und Presse

  • „Lesen! In Endingen ist diese Aufforderung zweiseitig. Einmal kann sie bedeuten ein Buch zur Hand zu nehmen. Andererseits ist es der Beginn der Traubenernte. Beides steht als Start für späteren Genuss. Und ein gutes Buch und ein guter Rotwein harmonieren bestens! Und wer Wein braucht geht in den Keller, wer Büchernachschub braucht wird auf dem Endinger Büchermarkt sicher fündig.“

    Hans-Joachim Schwarz
, Bürgermeister der Stadt Endingen

  • „Ein Event wie kein anderes – die Endinger Einzelhändler freuen sich jedes Jahr wieder auf den Büchermarkt-Sonntag!“

    Ingo Fuchs
, Modehaus Fuchs
, Vorsitzender der Gewerbe- und Handelsvereinigung Endingen

  • „Gelungene und freundliche Organisation, tolles Ambiente in der Altstadt – so macht das als Teilnehmer Spaß und man fühlt sich wohl! Den Endinger Bürgern muss ein Dank ausgesprochen werden, da Sie mit ihrer Unterstützung und ihrem Interesse den Büchermarkt fördern.“

    Klaus Tröger
, Antiquariat Tröger, Lörrach

Kontakt



Wir danken unseren Partnern, ohne die der Endinger Büchermarkt nicht möglich wäre

Gewerbe & Handel in Endingen Kaiserstühler Wochenbericht Badische Staatsbrauerei Rothaus Volksbank Freiburg eG Buchhandlung Vollherbst-Koch